Sie sind hier: Angebote / Kurse im Überblick / Erste Hilfe

Aktiv im Ehrenamt

Weitere Informationen finden Sie hier

Kontakt

DRK-Ortsverein Bruchsal e.V.
Zollhallenstraße 6
76646 Bruchsal 
Telefon 07251 9823301

infodrk-bruchsal.de

Erste Hilfe

Foto: Wiederbelebungsmaßnahmen an der Trainingspuppe.

Erste Hilfe geht jeden etwas an

Was heißt Erste Hilfe?
Erste Hilfe sind alle nicht-ärztlichen Hilfeleistung, die bei Notfällen zu erbringen sind, um weitere Schäden vom Verletzten abzuwenden und um seinen Zustand zu verbessern. Anlässe für Erste Hilfe entstehen meist in unserer alltäglichen Umgebung - zu Hause, am Arbeitsplatz, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, erst in zweiter Linie im Straßenverkehr. Dazu gehören die alltäglichen "Mißgeschicke" - etwa eine Verstauchung, eine Schnittwunde oder ein Insektenstich - genauso wie ein Knochenbruch, eine Vergiftung oder ein Kreislaufzusammenbruch. Dabei sind krankheitsbedingte Notfälle insgesamt häufiger als unfallbedingte Erste-Hilfe-Situationen.

Erste Hilfe kann jeder lernen
Erste-Hilfe-Leistungen sind wegen der Vielfalt möglicher Verletzungen sehr unterschiedlich: Sie reichen vom jeweils richtigen Verband bis zur Herz-Druck-Massage. Aber auch die Beruhigung und Betreuung eines verletzten Kindes oder der "sachdienliche" Notruf zählen dazu.
Die meisten Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster-Hilfe sind einfach zu erlernen, andere verlangen etwas mehr Zeit. Aber in jedem Fall:

•    Jeder kann Erste Hilfe lernen.
•    Bei Erster Hilfe wird niemandem Etwas Unzumutbares abverlangt.

Nur in einem Lehrgang für Erste Hilfe wird man mit den nötigen Kenntnissen und Fertigkeiten so vertraut, daß man in den vielen kleinen wie in den wenigen großen "Ernstfällen" klaren Kopf behält, schnell erkennt, was geschehen ist, und ohne Zeitverlust angemessen handelt.


Das Deutsche Rote Kreuz unternimmt alles, um den Kenntnisstand der Bevölkerung in der Ersten Hilfe zu verbessern. Mit qualifizierten Ausbildern bietet der DRK Kreisverband Karlsruhe e.V. ein umfangreiches Kursangebot an.

Teilnehmer/Zielgruppe: Jeder Interessent

Voraussetzungen: Keine

Die Hauptthemen: 

„Richtig helfen können – Ein gutes Gefühl“
Die hohe Zahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es notwendig, möglichst viele in Erster Hilfe auszubilden.
Der Lehrgang beinhaltet die „Lebensrettenden Sofortmaßnahmen“.

Zusätzliche Themen sind:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/ Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

Ziele: Leben retten können durch Erste Hilfe! Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit als Ersthelfer bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Bitte mitbringen: Personalausweis und Teilnahmegebühr

Kursbeginn: 09:00 Uhr

Kursende: ca. 17:00 Uhr

Termine 2018:

  • 13.01.2018
  • 10.03.2018
  • 12.05.2018
  • 07.07.2018
  • 08.09.2018
  • 10.11.2018

Kursort: Zollhallenstraße 6, 76646 Bruchsal

Mindestteilnehmerzahl: 10

Höchstteilnehmerzahl: 20

Teilnehmergebühr: 40 €                             

Anmeldung: online Ausbildungsabteilung DRK-Kreisverband Karlsruhe e.V.

                      Telefon: 07251 922 122